>Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und stärken damit die Basis für eine schlagkräftige Interessenvertretung!

Füllen Sie folgende Beitrittserklärung aus und werden Sie Mitglied, um alle Informationen und Vorteile rund um das Güterkraftverkehrsgewerbe zu nutzen.

Beitrittserklärung

 

 

Beitrittsformular

Antrag auf Mitgliedschaft

Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den

Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e.V.

Breitenbachstraße 1, 60487 Frankfurt am Main
Telefon: 069-395232, Telefax: 069-387579
E-Mail: info@gueterkraft.de, www.gueterkraft.de
Vereinsregister des Amtsgerichtes Frankfurt am Main – VR 11507

Datenschutz

BGL-Vorteilswelt öffnen

Vorteile im Verband

Mitglieder…

…sind umfassend, schnell und branchenspezifisch informiert
…können unternehmensindividuelle Beratung abrufen
…nutzen kostenlose Rechtsberatung
…profitieren von allen Leistungen eines Arbeitgeberverbandes
…haben via Intranet Zugang zu geprüften und sicheren Informationen
…profitieren von Rahmenverträgen
…haben persönliche Ansprechpartner vor Ort
…sind Teil einer starken Interessenvertretung und jeder Einzelne macht uns stärker

Ihre Chancen: Unser Ziel

Der Fachverband Güterkraftverkehr und Logistik Hessen e. V. ist der Berufs- und Dienstleistungsverband für Transportlogistikunternehmen in Hessen. Im Fokus unserer Arbeit stehen die Interessen der Mitgliedsunternehmen, die gewerblichen Straßengüterkraftverkehr betreiben. Sie tragen den Verband und kommen in den Genuss exklusiver und praxisgerechter Dienstleistungen, geldwerter Vorteile und profitieren allen voran von einer wirksamen Interessenvertretung gegenüber Politik und Verwaltung auf Landesebene sowie arbeitsrechtlicher Beratung und Vertretung.

Darüber hinaus sind wir Teil des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e. V., Frankfurt, der für eine wirksame Interessenvertretung des Straßengüterverkehrs auf europäischer Ebene in Brüssel sowie bei der Bundesregierung in Berlin steht.

Wir verfolgen das gemeinsame Ziel, faire Wettbewerbsbedingungen für mittelständische Transportlogistikunternehmen in Europa, Deutschland und Hessen zu schaffen und die Beherrschbarkeit von Umwelt- und Infrastrukturbelastungen in unserer arbeitsteiligen Industriegesellschaft mitzugestalten. Mit Blick auf den europäischen Verkehrsmarkt bedeutet dies vor allem den Abbau der für deutsche Betriebe existenzbedrohenden Wettbewerbsverzerrungen durch strukturelle Kostenvorteile, insbesondere im sozialen Bereich.

Unsere Mitglieder stehen für Erfolg, Zukunft und starke Gemeinschaft.